logo

Am 3. Februar ist der Gedenktag des Hl. Blasius. Der Legende nach hat er einen Jungen vor dem Ersticken durch eine Fischgräte gerettet.

Darum wird rund um seinen Gedenktag der Blasiussegen mit den gekreuzten Kerzen gespendet.
In unserer Pfarrei wird der Blasiussegen nach den Gottesdiensten am Mi., 01.02., Fr., 03.02., Sa., 04.02. und am So., 05.02. gespendet.

­