logo

Die bestellten Gebetsbitten (für Lebende und Verstorbene Ihrer Familien, Gruppen oder Vereine, zur Danksagung bei Ehejubiläen und bei sonstigen Anlässen, oder in Ihren ganz besonderen Anliegen),

egal, ob es sich um eine Messfeier oder um eine Wort-Gottes-Feier handelt, werden in den Gottesdiensten vorgelesen und damit um das unterstützende Gebet der versammelten Gemeinde gebeten.

  • Die Gebetsbitten können Sie wie gewohnt im Pfarrbüro bestellen oder im Kuvert mit den nötigen Angaben aufgeben, wie:
    Gebetsbitte, Wunschdatum, Name und Anschrift mit Telefon und ihren Beitrag von 10 €.
  • Kuverts mit einem vorbereiten Formular liegen in unseren Kirchen zum Mitnehmen aus; diese können Sie dann in den Briefkasten des Pfarramtes oder in das Kollektenkörbchen einwerfen.
  • Ebenso haben Sie die Möglichkeit die Gebetsbitten über unsere Homepage zu bestellen: www.pfarrei-stockstadt.de - Aktuelles - Messbestellung/Gebetsbitten in unseren Gottesdiensten
­